Service

Marktmanagement am Naschmarkt

 

Ich bin selbst in Wien aufgewachsen und habe schon als Kind das bunte Treiben, die Geschäftigkeit und die Urwüchsigkeit auf den Wiener Märkten geschätzt, zumal ich nicht weit von einem groß geworden bin. Da war was los – das Stimmengewirr, das Feilbieten und alles drängte und schob sich an einem vorbei… Mit Melancholie blicke ich auf diese Zeit zurück.

Es freut mich deshalb ganz besonders, dass ich mich jetzt beruflich diesem Thema annehmen kann – denn die Wiener Märkte gehören zum Erscheinungsbild Wiens wie der Steffl oder das Riesenrad, und ein Fehlen der Märkte würde ein Stück Wiener Stadtkultur untergehen lassen.

Der Naschmarkt – der ist jedoch etwas ganz Besonderes unter den Wiener Märkten – sein Charme, seine Internationalität, seine Urbanität gepaart mit der Regionalität des Bauernmarktes machen ihn unverwechselbar; nicht zu vergessen natürlich der Flohmarkt, der ein großer Anziehungspunkt ist.

Von der Wirtschaftskammer Wien mit dem Marktmanagement für den Naschmarkt beauftragt, sehe ich es als meine Aufgabe an, den einzelnen Unternehmerinnen und Unternehmern beratend zur Seite zu stehen, gemeinsam mit allen Akteur/-innen das Produktsortiment und die Produktpolitik zu optimieren sowie mittels Marketingmaßnahmen die Kundenfrequenz und -bindung zu erhöhen. Die Zusammenarbeit mit allen zuständigen Behörden wie dem Marktamt, der Bezirksvorstehung und allen, die sich bereits sehr um den Naschmarkt bemühen, ist hierbei unbedingt erforderlich, will man das Beste für den Naschmarkt und seine Menschen, die hier leben, einkaufen und arbeiten erreichen!

Ingeborg Preininger

 


Neue Kurzparkregelung rund um den Naschmarkt!


Foto: FCM

 

Um die doch verwirrenden gelben Zusatztafeln der Kurzparkzonen für Sie zu erklären, habe ich von der MA 46 folgende Information erhalten:


Mo–Fr (werktags) 9.00–22.00
(gebührenpflichtig, Parkdauer 2 Std.)
Samstag (werktags) 8.00–18.00
(gebührenpflichtig, Parkdauer 1,5 Std.)

FCM

 

>>> Toiletteanlagen

>>> Parken am Naschmarkt

>>> Tanzschule

>>> Übernachten am Naschmarkt

>>> Unterricht

>>> Weiterbildung

>>> Museen +
Kultureinrichtungen
in der Nähe des Naschmarktes

 

 

 

 

 

 

\n