Einkaufserlebnis Freihausviertel – Zauberviertel!

Zwischen Wienfluss und Wiedner Hauptstraße erstreckt sich das Freihausviertel, eines der pulsierendsten Einkaufsviertel Wiens.

Zur Zeit des Biedermeier befand sich hier Wiens größte Wohnhausanlage für etwa 3000 Menschen. Das sogenannte Freihaus (Steuerfreiheit für alle Bewohner!) bildete eine Stadt in der Stadt mit selbstständiger Gerichtsbarkeit, einer Schule, einem Spital, einer Kirche und dem K.K.-Privilegierten Wiedner Theater („Freihaustheater“), das Musikgeschichte schrieb (Direktion: Emanuel Schikaneder). Auf historischem Grund – das Freihausviertel war auch ursprünglich Heimstatt des Naschmarkts – findet sich eine spannende Mischung aus internationaler Gastronomie, Mode, Blumenläden, Antiquitäten  und einzigartigen Spezialgeschäften.

Die zeitgenössische Kunstszene mit zahlreichen Galerien und Künstlern verleiht dem Freihausviertel sein typisches Bohèmien-Flair, gepaart mit Wiener Charme.

Am 30. September 1791 dirigierte W. A. Mozart im Freihaus die Uraufführung seiner Zauberflöte.

215 Jahre später, zur gleichen Zeit, am nahezu gleichen Ort, genossen die Besucher des Sommerfestes „Mozart’s Coming Home“, veranstaltet von den Kaufleuten des Freihausviertels, eine musikalische Auswahl aus der Zauberflöte (Ausführende: Meisterklasse des Konservatoriums – Privatuniversität der Stadt Wien unter der Leitung von Michael Pinkerton).

Das beeindruckende Programm startete am Samstag um 11.00  in der Candy-Bar (Art is sweet – Eine „süße“ Ausstellung. Galerie Stock) und lockte nicht nur das japanische Fernsehen in die Schleifmühlgasse.

Das Kinderprogramm „Kampfgruppe“ von Bushido Kampfkunst und Vitalgruppe, aber auch ein Latino-Tanzkurs unter Anleitung von Nancy Castillo – Tumbao Dancers, begeisterte auch die kleineren Gäste.

Abseits von billiger Effekthascherei endlich mal wieder ein Straßenfest, das viele Altersgruppen und auch die kulturell Interessierten ansprach.

 

 

 

Grätzl-Gschichten
von Susanne Reichard

>>> 16/2009
>>> 12/2008
>>> 11/2008
>>> 8/2007
>>>7/2007

ARCHIV

>>> Lane Lights und Sommerfest 2008 (13/2008)
>>>Ein Kind der Wieden - Der Schildermaler Samuel
>>>Fairtrade
>>>Wiedner Festwochen
>>> "Mozart's Coming Home"
>>>Advent 2006

 

 

\n