NaschmarktblickeChronik 3/2007

Maria-Kordik-Preis, der Mariahilfer Preis für Mitmenschlichkeit
Im Februar 2007 wurde diese Auszeichnung für soziales Engagement an Christina Mundsberger verliehen. Sie hilft im Seniorenklub, veranstaltet dort Werknachmittage und arbeitet ehrenamtlich für die Caritas in der Pfarre Gumpendorf.

Menschen aus der Wieden
Vor 110 Jahren, am 3. 4. 1897, verstarb Johannes Brahms im 4.; Karlsgasse 4. Brahms zählt zu den bedeutendsten Komponisten der Romantik und war mit Johann Strauss Sohn befreundet.

Gedenktafel für Josef Strauss
Am 13. 4. 2007 enthüllte Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny gemeinsam mit Bezirksvorsteherin Renate Kaufmann am Haus Mariahilfer Straße 71 (Hotel Kummer) eine Gedenktafel für Josef Strauss und eröffnete damit die Veranstaltungsreihe „Tanz-Signale 2007“.

FCM

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Christian Maschner

ARCHIV
>>> 15/2008
>>> 14/2008
>>> 13/2008
>>> 12/2008
>>> 11/2008
>>> 10/2008
>>> 9/2008
>>> 8/2007
>>> 7/2007
>>> 6/2007
>>> 5/2007
>>> 4/2007
>>> 3/2007
>>> 2/2006
>>> 1/2006

>>> Die Naschmarkthochzeit (12/2008)

Thema (12/2008)
"Heimat" – Naschmarkt

Menschen rund um den Naschmarkt
>>> Christine Pillhofer
10/2008
>>>Die Lotte und ihre alten Radios
9/2008

>>> Bilderseite, aktualisiert 7/2007

>>> Die Saubermacher vom Naschmarkt (6/2007)

>>> In Memoriam Joe Zawinul (7/2007)

>>> Maria-Kordik-Preis, Johannes Brahms, Josef Strauss (4/2007)

>>> Heute ziagt da g’schupfte Ferdl schwarze Socken an … (3/2007)

>>> In Memoriam Hubert Feilnreiter (3/2007)

>>> Willkommen Naschmarktbaby! (3/2007)

\n