Naschmarktblicke

Voraussichtliche Agenda für den Umbau des Naschmarkts:

Ab August 2010 werden die Kurzparkzone hinter dem Marktamt und die Parkplätze der Stand- und Lokalinhaber aufgehoben.
Auf den Parkplätzen werden „Hütten“ als Ausweichquartiere bzw. Lager für von der
Bautätigkeit betroffenen Standler aufgestellt.

Bauabschnitt 1 (voraussichtlich 2010–2013)
Spatenstich: voraussichtlich Ende August 2010

Baubeginn
September 2010 (Höhe Heumühlgasse – stadteinwärts beginnend)
Ab Frühjahr 2011 wird ein „Müllzentrum“ (Nebenfahrbahn etwa gegenüber dem Café Savoy – Linke Wienzeile) eingerichtet.
Die Container werden für LKW gut erreichbar sein und dadurch kurzfristig, ohne Verkehrsbehinderungen, geleert bzw. getauscht werden können.
Auf dem derzeitigen Container-Platz (Nebenfahrbahn – Linke Wienzeile) wird ein Gebäude im Stil der umliegenden Standln errichtet und wird Büros für die Überwachung der Müllentsorgung und des Marktamtes beherbergen. Ebenso wird sich in diesem Haus der Trafo für die Stromversorgung befinden, wodurch zukünftig durch Ringleitungen die Stromversorgungssicherheit für den gesamten Markt gegeben ist.
2011–2012: geplante Fertigstellung aller Maßnahmen bis zur Höhe „offene U-Bahntrasse“
2012–2013: geplante Fertigstellung bis Schleifmühlbrücke

Bauabschnitt 2 (unterhalb der Schleifmühlbrücke stadteinwärts)

Baubeginn
voraussichtlich 2013, Fertigstellung voraussichtlich Mitte 2015

Bauabschnitt 3 (zwischen Stiegenaufgang Pressgasse und Kettenbrücke)

Baubeginn
voraussichtlich 2015–2016

Erneuerung des „Landparteienplatzes“ (Bauern. und Biomarkt, sowie der Weinstraße)
Diverse Verbesserungen und Erhöhung der Attraktivität in diesem Bereich
Eventuelle Wiederherstellung der Kurzparkzone hinter dem Marktamt

Interessant: Alle Versorgungsleitungen für den gesamten Naschmarkt kommen (wie auch derzeit) von der Linken Wienzeile.

Ich werde Sie weiter auf dem Laufenden halten und hoffe, dass sich die Unannehmlichkeiten während des Umbaus für Sie, geschätzte Marktbesucher und Besucherinnen, in Grenzen halten werden. In naher Zukunft werden wir einen, in neuem Glanz strahlenden Naschmarkt genießen können und im Jahr 2016 sein 100-jähriges Bestehen gehörig feiern.

FCM

 

 

 

 

Christian Maschner

ARCHIV

>>> 22/2010
>>> 21/2010
>>> 20/2009
>>> 17/2009
>>> 16/2009
>>> 15/2009
>>> 14/2008
>>> 13/2008
>>> 12/2008
>>> 11/2008
>>> 10/2008
>>> 9/2008
>>> 8/2007
>>> 7/2007
>>> 6/2007
>>> 5/2007
>>> 4/2007
>>> 3/2007
>>> 2/2006
>>> 1/2006

>>> Die Naschmarkthochzeit (12/2008)

Thema (12/2008)
"Heimat" – Naschmarkt

Menschen rund um den Naschmarkt
>>> Christine Pillhofer
10/2008
>>>Die Lotte und ihre alten Radios
9/2008

>>> Bilderseite, aktualisiert 7/2007

>>> Die Saubermacher vom Naschmarkt (6/2007)

>>> In Memoriam Joe Zawinul (7/2007)

>>> Maria-Kordik-Preis, Johannes Brahms, Josef Strauss (4/2007)

>>> Heute ziagt da g’schupfte Ferdl schwarze Socken an … (3/2007)

>>> In Memoriam Hubert Feilnreiter (3/2007)

>>> Willkommen Naschmarktbaby! (3/2007)

 

 

 

\n